Tagesfahrt ins Montafon und Paznauntal

VOM GLETSCHER INS ALPINARIUM

Silvretta Stausee, Bielerhöhe im Somer

Wir lieben es, raus in die Natur zu fahren, weil man dort einfach am besten der Hektik des Alltags entkommt und richtig abschalten kann. Wer mag kann aktiv sein, wer mag kann genießen. Mit Reiseguide und Bus geht’s vom Rheintal ab ins Montafon und Paznaun.

Schon allein für die Fahrt lohnt sich ein Tagesausflug ins Montafon. Die Silvretta Hochalpenstraße zählt zu einer der schönsten Panoramastraßen Europas und das nicht ohne Grund. Sie verbindet die beiden Bundesländer Vorarlberg und Tirol und führt durch spektakuläre Landschaften. Die vorbeiziehende Kulisse macht das Staunen zum ständigen Begleiter bis hinauf zur Bielerhöhe. Die Plattform ist ein absolutes Highlight, denn hier sind sowohl Spazierwege, Restaurant und Stausee zu finden. Klingt nach dem perfekten Ort, um sich erst die Beine zu vertreten, ausgiebig die Bergwelt zu genießen und anschließend im Silvretta-Haus gemeinsam zu essen.

Ausflugsziel Silvretta Stausee Bielerhöhe
Silvretta Hochalpenstrasse
Blick auf den Silvretta Stausee

Wenn nach dem Essen alle zufrieden im Reisebus sitzen, geht’s weiter nach Galtür. Circa 15 Minuten dauert die Fahrt zum Alpinarium auf Tiroler Seite. Übersehen kann man das außergewöhnliche Gebäude kaum, denn es ist Teil einer 345 Meter langen und 19 Meter hohen Lawinenschutzmauer. Ob Architekturliebhaber, Naturmensch oder Kulturinteressierte, dieses Ausstellungshaus zieht alle in seinen Bann. Auf besondere Art und Weise ist es Schutzmauer, Ausstellungszentrum und Andenken zugleich. Es gibt einen Gedenkraum für Lawinenopfer und eine Dauerausstellung mit fünf Welten, mit Geschichten über Galtür und die Welt sowie das Zusammenleben von Mensch und Natur. Alle fünf sind aus eigenen Perspektiven interpretiert und schildern die verschiedenen Beziehungswelten.

Nach dem Besuch im Alpinarium kann man es sich wieder im Bus gemütlich machen. Die Tagesfahrt ins Montafon und Paznaun neigt sich langsam dem Ende. Es geht zurück nach Vorarlberg und über das malerische Arlberggebiet in den Bregenzerwald. Noch einmal zeigt sich die Landschaft von ihrer schönsten Seite, während der Bus zurück ins Rheintal rollt. 

Aussenansicht Alpinarium Galtür
Alpinarium Galtür Ausstellung Ganz oben
Ausstellung im Alpinarium Galtür
Aussenansicht mit Lawinenschutz, Alpinarium Galtüt
Planen Sie eine Gruppenreise nach Vorarlberg? Kontaktieren Sie uns!